Alarmanlagen und Fahrzeugortung

 

Alarmanlagen

Alarmanlagen + Ortungssysteme

Obwohl die Autohersteller immer bessere Sicherheitssysteme entwickeln und anbieten, sind doch oft neue Fahrzeuge von Einbrüchen und Diebstählen betroffen. Der Grund ist das Interesse an Ersatzteilen wie Navigationsgeräten und Airbags, welche dann auf dem Schwarzmarkt verkauft werden.

Eine Möglichkeit sich davor zu schützen, ist der Einbau eines Nachrüstsystems z.B. einer Alarmanlage oder eines Satellitenortungssystems. Damit erhöhen Sie die Sicherheit Ihres Fahrzeugs erheblich.

Aus diesem Grund bieten wir diese Sicherheitssysteme in verschiedenen Ausstattungsvarianten auf Wunsch incl. Montage an.

Pandora Alarmsysteme

Pandora Mini

Die neue Pandora Mini v3 ist ein extrem kleines Fahrzeug-Alarmsystem inklusive Bluetooth-Transpondern. Das System lässt sich mittels der originalen Schlüssel-Fernbedienung schärfen/entschärfen. Hat Ihr Fahrzeug keine Fernbedienung oder ist Ihnen das Funksignal zu unsicher, dann nutzen Sie einfach die kleinen Transponder, um das System durch nähern oder verlassen des Fahrzeuges zu steuern. Alles ohne eine Taste zu betätigen. Der Anschluss kann per Daten-Bus oder analog erfolgen. Eine Wegfahrsperre, lautstarke Sirene, App-Steuerung und interne 3D-Sensorik machen die Pandora Mini Alarmanlage zu einem großen Mehrwert in punkto Sicherheit bei Ihrem Fahrzeug.

Trotz der extrem geringen Abmessung enthält die Pandora Mini zahlreiche Sicherheits- und Diebstahlsicherungsfunktionen. Per App können Sie den aktuellen Status abfragen das System steuern und Einstellungen vornehmen. Zum Anschluss stehen frei konfigurierbare Ein- und Ausgange zur Verfügung. Je nach Bedarf und Einbausituation kann die Alarmanlage auf Ihr Fahrzeug abgestimmt werden. Alles ganz individuell ! Genau dies macht es Dieben schwer, das System zu „umgehen“ oder es außer Betrieb zu nehmen. Kein Einbau gleicht dem anderen. Wählen Sie einen eigenen Code per Tasteneingabe der vorhanden Bedienelemente, um die Wegfahrsperre frei zu geben oder das System notentschärfen.

Egal ob Oldtimer oder Hybrid-Fahrzeug – das System findet in allen Fahrzeugen mit 12 Volt Bordelektrik seine Anwendung.

Sicherheitsmerkmale

Die Pandora Mini hat 11 Sicherheitszonen, welche unabhängig voneinander arbeiten. Der interne 3D-Sensor reagiert bei Stößen/Schlägen gegen das Fahrzeug. Durch die 3D Technologie werden auch Wegrollen und Neigung des Fahrzeuges überwacht. Türen, Motorhaube, Zündung und Heckklappe werden, je nach Fahrzeug analog oder per CAN-BUS ausgewertet. Zusätzlich lässt sich das System um weitere Alarmsensoren (z.B. Ultraschall / Radar) erweitern. Beim Entschärfen sucht das System nach gekoppelten Transpondern oder dem Handy des Fahrzeugbesitzers. Ist keines vorhanden, löst das System den Alarm aus, da von einer Manipulation des Funksignals oder am Türschloss ausgegangen werden muss. Diese Funktion unterbindet das Entschärfen mit kopiertem Funk-Code oder bei verlängertem Keyless-Signal. Ganz nach Bedarf und Ausstattung des Autos, lässt sich diese Funktion ein- oder ausschalten. Eine Wegfahrsperre, welche unabhängig von der originalen Wegfahrsperre arbeitet, erschwert es Dieben den Motor zu starten..

 Bluetooth 5.0

Durch den neuesten Bluetooth-Standard bleibt das System auch mit aktuellen Smartphones kompatibel. Durch Bluetooth 5.0 ist eine größere Übertragungsreichweite bei geringeren Stromverbrauch möglich. Sie können Ihr System per Bluetooth-App kontrollieren. Durch die noch bessere Verschlüsselung sind Sie auch zukünftig vor Cyberangriffen geschützt. Mittels Bluetooth-Protokoll können Sie zusätzliche Relais, LCD-Pager oder Module zur Sirenensteuerung anlernen. All diese Module erleichtern den Einbau und minimieren den Einbauaufwand.

CAN-Bus Wegfahrsperre

In einigen Fahrzeugen bietet das System die Möglichkeit, per CAN-Bus das Starten zu verhindern, ohne das ein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt wird. Praktisch, da kein Kabel unterbrochen wird und auch dies den Einbauaufwand verringert.

App-Anwendung

Laden Sie die App auf Ihr Smartphone oder Tablet und nutzen es als Zugangsberechtigung. Über die App lässt sich im Nahbereich das System konfigurieren, Alarme auslesen, Sensoren einstellen und die Wegfahrsperre schalten.

Bluetooth-Transponder

Im Set der Pandora Mini Alarmanlage sind kleine flache Bluetooth-Transponder enthalten. Wird das System entschärft und keiner der Transponder oder Smartphone in Reichweite, ertönt der Alarm. Entschärfen mit kopiertem Schlüssel oder Reichweiten-Verlängerung sind mit diesem modernen System keine Sicherheitslücke mehr. Optional können Sie die Taste des Transponders nutzen, um die Alarmanlage zu aktivieren/deaktivieren. Die Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht eine zuverlässige Hands Free-Funktion mit einstellbarer Reichweite. Dies bedeutet, dass Sie einfach durch heranlaufen an Ihr Fahrzeug das System entschärfen und die Zentralverriegelung öffnen können – ohne eine Taste zu betätigen !

Lieferumfang

Steuerteil der Alarmanlage, Code-Karte, 2 Bluetooth-Transponder, Sirene, Kabelsatz, Anleitung, Unterbrecher-Relais

Kosten

Sämtliche Pandora Alarmsysteme werden nur incl. Montage verkauft. Die Pandora mini gibt es ab 799,-€ je nach einbauaufwand.

Pandora Smart Pro

Die Pandora Smart Pro ist eine ultimative Lösung zum Überwachen, Steuern und Verfolgen Ihres Fahrzeuges. Beim Smart Pro Modell ist der GPS/GLONASS Empfänger für die Ortungsfunktion gleich im Set enthalten. Die Alarmanlage ist mit der neuesten Bluetooth-Technologe und schnellem UMTS-Modem für die Smartphone-Integration ausgestattet. Fügen Sie Ihre Alarmanlage einfach in der App hinzu und Überwachen Sie mehrere Fahrzeuge mit nur einem Login. Dank des eingebauten GSM-Modems kann das System Anrufe tätigen, Befehle per Telefontastatur empfangen und die Telemetrie-Daten an jedes internetfähige Gerät senden. Das GPS/GLONASS-Modul erfasst kontinuierlich die Fahrzeugposition. Die Verbindung zwichen Handy und Alarmsystem erfolgt im Nahbereich per Bluetooth. Sobald Sie sich entfernen wird auf UMTS/GPRS umgeschaltet. Somit bleiben Sie stets informiert und mit dem Fahrzeug verbunden. 

Das Pandora-Smart-Pro-System enthält zahlreiche Sicherheits- und Komfortfunktionen. Sie können mittels Fahrzeug-Fernbedienung; Bluetooth-Transponder, Smartphone-App und Web-Browser auf die umfangreichen Funktionen zugreifen. Das System verfügt über eine 2xCAN-Schnittstelle, Standheizungsanbindung (LIN / W-BUS) und frei programmierbare Ein-/Ausgänge, um das System individuell auf Ihre Wünsche abzustimmen. Das integrierte GPS/GLONSS-Modul erfasst kontinuierlich die Fahrzeugposition.  Die 2G / 3G-Verbindung erweitert den Bereich, in dem Sie das System steuern können und Benachrichtigungen über Alarme und Statusmeldungen im Bereich der Netzabdeckung erhalten können.

Ein Sicherheitsmodus überwacht permanent die Verbindung von Alarmsystem und Server. Ist diese unterbrochen,wenn z.B. das Signal gestört wird (Jammer), erhalten Sie eine Meldung auf Ihrem Smartphone.

Bluetooth 5

Sie können Ihr System per Bluetooth-Anwendung kontrollieren (ohne 3G/GPRS Verbindung). Mit dem verschlüsseltem Bluetooth-Protokoll können Sie zusätzliche Module anlernen. Zum Beispiel ein Komfort-Relais, Motorraummodul welches die Verkabelung auf ein Minimum reduziert oder auch der 3D Funksensor (DMS-100BT). Über die App lässt sich im Nahbereich das System konfigurieren.

Das integrierte 2G/4G-LTE Interface

Die 2G / 4G-LTE Verbindung erweitert die Netzabdeckung gegebüber einem normalen GSM-System und steuert das System im LTE-Netz ohne Verzögerung. Außerdem erhalten Sie wichtige Alarm- und Servicemeldungen in Echtzeit. Sie haben Ihr Auto  jederzeit und überall im Blick. Gerade im Ausland, in denen das alte 2G/GSM Netz abgeschaltet ist bzw. in naher zukunft abgeschaltet wird, ist ein Alarmsystem mit neuester Mobilfunktechnik sinnvoll. Gerade wenn Ihr Fahrzeug nach einem Diebstah ins Ausland verbracht wird, möchte man auch dort zuverlässig die Alarm- und Ortungsfunktion nutzen.

Integrierter GPS / GLONASS-Empfänger

Ein eingebauter Empfänger hat einen geringen Stromverbrauch, hohe Empfindlichkeit und minimale Reaktionszeit nach “kaltem” und “warmem” Start.  Es gewährleistet eine zuverlässige Ortung bei niedrigen GPS / GLONAS-Signalpegel und in städtischen Gebieten.

Sicherheitsmerkmale

Das Alarmsystem hat 11 Sicherheitszonen, welche unabhängig voneinander arbeiten. Ein interner 3D-Sensor reagiert bei Stößen/Schlägen gegen das Fahrzeug. Durch die 3D Technologie werden auch Neigung und Wegrollen des Fahrzeuges überwacht. Türen, Motorhaube, Zündung und Heckklappe werden, je nach Fahrzeug analog oder per CAN-BUS ausgewertet. Zusätzlich lässt sich das System um weitere Alarmsensoren (z.B. Ultraschall/Radar) erweitern. Beim Entschärfen sucht das System nach gekoppelten Transpondern oder dem Handy des Fahrzeugbesitzers. Ist keines vorhanden, löst das System den Alarm aus, da von einer Manipulation des Funksignals oder am Türschloss ausgegangen werden muss. Diese Funktion unterbindet das Entschärfen mit kopiertem Funk-Code oder bei verlängertem Keyless-Signal. je nach Bedarf und Fahrzeugausstattung, lässt sich diese Funktion ein- oder ausschalten. Eine Wegfahrsperre, welche unabhänging von der originalen Fahrzeug WFS arbeitet, erschwert es Dieben das Fahrzeug zu Starten.

Bypass der Wegfahrsperre mit Klon-Technologie

Der Immo-Key-Port und der Pandora-Klon-Dienst ermöglichen die Implementierung einer algorithmischen Umgehung der werksseitigen Wegfahrsperre. Dies ermöglicht eine Motorfernstartung per App bei vielen Fahrzeugen, ohne das der Fahrzeugschlüssel im Fahrzeug verbleiben muss. Die Funktion der Fernstartung ist im Bereich der StVZO nicht gestattet und wird bei Fahrzeugen im öffentlichen Verkehr nicht realisiert.

App-Anwendung

Neue Android- und iOS-App bieten detaillierte Serviceinformationen und eine Ereignisverlauf. Es ermöglicht die Systemeinstellungen zu ändern und die Hauptfunktionen des Systems zu kontrollieren. Aktivieren/Deaktivieren, Kontrolle des Tankfüllstandes, Standheizung, Schalten der Lichter sind nur einige der mögloichen Funktionen der Pandora Alarmanlage. Die Bluetooth-Funktion der App verwandelt Ihr Handy in einen Funk-Transponder, um die Hands Free-Funktion zu implementieren und als Zugangberechtigung zu dienen.

Bluetooth-Transponder

Das Set jeder Pandora Alarmanlage enthält kleine flache Bluetooth-Transponder. Optional können Sie die Taste des Transponders nutzen, um die Alarmanlage zu aktivieren/deaktivieren. Die Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht eine zuverlässige Hands Free-Funktion mit einstellbarer Reichweite. Dies bedeutet, dass Sie einfach durch nähern an Ihr Fahrzeug, das System entschärfen und die Zentralverriegelung öffnen können – ohne eine Taste zu betätigen !

Lieferumfang

Steuerteil der Alarmanlage, Code-Karte, 2 Bluetooth-Transponder, Temperaturfühler für den Motorraum, Sirene, Kabelsatz, Anleitung, Unterbrecher-Relais

Kosten

Sämtliche Pandora Alarmsysteme werden nur incl. Montage verkauft. Die Pandora Smart Pro gibt es ab 1149,-€ je nach einbauaufwand.
Um dieses Alarmsystem nutzen zu können ist eine Sim Karte notwendig, diese können Sie gerne direkt bei uns mit erwerben. Über die anfallenden Kosten beraten wir Sie gerne.

weitere Pandora Alarmanlagen

Neben der Mini und der Smart Pro gibt es von Pandora noch weitere Alarmsysteme, welche Sie auch bei uns erwerben können.
Je nach Bedarf beraten wir Sie gerne Welche Anlage für Sie in Frage kommt.

Pandora Professional

Pandora Elite V2

Pandora Camper-Pro

Pandora Light V2

Neben den Pandora Alarmprodukten, bieten wir ihnen außerdem Einbaulösungen folgender Hersteller.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.